• Christine Nöh

Was wir können


An der Grenze der Möglichkeiten beginnen die neuen.

Manfred Hinrich


So oft hören und sehen wir, was alles nicht mehr geht und was wir alles nicht können. Wenn man sich dann noch die dusteren Prognosen mancher Menschen ansieht, dann könnte einen jeden Mut verlassen. Ja, es gibt vieles, was nicht gut läuft und es werden jeden Tag neue Fehler gemacht. Und sehr oft haben wir keinerlei Einfluss darauf.


Aber es gibt auch unendlich viel mehr, was wir bestimmen können und was unser Leben so viel mehr prägt. Das fängt mit den Gedanken an. Ich kann durchaus bestimmen, worüber ich nachdenke. Ob ich Gedanken habe, die mich aufmuntern oder welche die mich runterziehen. Ich kann darüber bestimmen, welche Bücher ich lese und welche Filme ich mir ansehe. Das hat oft eine große Wirkung darauf, wie ich mich fühle.


Ich kann darüber entscheiden, wie freundlich ich zu anderen bin. Ob ich sie anlächle und wie ich Situationen interpretiere. Ich kann bestimmen, wie ich meine Gefühle zeige und wie oft ich Dankeschön sage, ob ich andere Verurteile und ob ich jemand um Hilfe bitte.


Ich kann wählen, wofür ich mein Geld ausgebe und ob ich das wertschätze was ich habe. Oft haben wir das Gefühl wir sind fremdbestimmt und andere ziehen uns das Geld aus der Tasche. Aber ich habe sehr oft die Möglichkeit, eben nicht mit zu machen, wenn ich bereit bin andere Wege zu gehen.


Ich entscheide immer wieder, ob ich es noch einmal versuche, wenn es nicht geklappt hat. Niemand hat gesagt, dass wir nur ein Versuch haben.


Statt nur auf das zu sehen, was wir alles nicht können, ist es besser zu entdecken, was wir alles können. Meine Freundin sagte vor ein paar Tagen, dass sie sich nicht von ihrem kaputten Fuß vorschreiben lassen will, wie weit sie gehen kann. Sie ging ein Schritt nach dem anderen und wir sind weit gekommen.


#möglichkeiten #entdecken #baum #mamutbaum #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie


#photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe