top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

"Mach den Scheiß" Tag


Ich sehne mich danach, eine große und noble Aufgabe zu erfüllen, doch ist es meine größte Pflicht, kleine Aufgaben so zu erfüllen, als ob sie groß und nobel wären.

Helen Keller


Gestern hatte ich einen "mach den Scheiß" Tag, also Zeit um Aufgaben zu erledigen, zu denen man sonst nicht kommt, oder zu denen man sich sonst keine Zeit nimmt. So habe ich die weiße Arbeitsplatte in der Küche mit einem Spezialreiniger geschrubbt, bis die dunklen Stellen wieder weg gingen. Ich habe alte Sammelkisten aussortiert und eine ganze Tüte voller Kleinkram weggeworfen.


Manchmal muss man sich Zeit nehmen für solche ungeliebten Aufgaben und es tut gut, wenn man sie dann erledigt hat. Aber ich habe mir auch Zeit für etwas Schönes genommen und mal wieder ein Bild gemalt. Auch dafür habe ich meistens zu wenig Möglichkeiten. Oder ist es so, dass ich vielleicht denke, dass andere Sachen immer wichtiger sind?


Der Umgang mit der Zeit ist etwas, woran man das ganze Leben lang lernen kann. Wir müssen immer wieder ausbalancieren, dass wir ausgewogen leben zwischen Pflichten und Aufgaben, die wir auch zu erledigen haben und Dingen die uns erfüllen und unserem Leben Sinn geben, oder Spass machen.


Der freie Tag gestern war so gesehen ein Geschenk. Aber auch im normalen Alltag ist es gut, wenn wir beides immer wieder schaffen. Das Leben ist kein Ponyhof, aber was spricht dagegen sich ein Pony in den Garten zu stellen?



30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

  32. gutes Internet

  33. Dach über dem Kopf

  34. E-Bike

  35. draußen frühstücken

  36. etwas mit den Kindern unternehmen

  37. Wäschetrockner

bottom of page