• Christine Nöh

Hauchdünn


Ich habe immer gedacht, die Zeit wäre ein Dieb, die mir alles stiehlt, was ich liebe.

Aber jetzt weiß ich, dass sie gibt, bevor sie nimmt und jeder Tag ist ein Geschenk.

Jeder Stunde. Jede Minute. Jede Sekunde.

Lewis Carroll "Alice hinter dem Spiegel"


Draußen stehen alle Zeichen auf Frühling. Die Vögel singen morgens schon vor Sonnenaufgang aus allen Röhren, der Schnee ist in kürzester Zeit geschmolzen und hat die Wege im Wald wieder in Matsch verwandelt und die Kraniche ziehen in Scharen über uns hinweg.


Natürlich wäre es vorschnell, den Wintermantel jetzt schon auf dem Speicher zu verstauen, denn wir wissen alle, dass es bis in den Mai hinein noch einmal richtig kalt werden kann. Jetzt haben wir aber auf jeden Fall zwei schöne Tage vor uns, die ich so gut ich kann, nutzen will.


Es gibt vieles was ich machen muss oder auch machen möchte, aber ich werde auf jeden Fall auch die Zeit finden um die Sonne etwas zu geniessen.


Heute habe ich noch einmal ein Foto von einer gefrorenen Seifenblase und man sieht, wie sie oben schon ein Loch hat. Sie ist so hauchzart, dass allein die Berührung mit dem Finger sie zum zusammenbrechen gebracht hätte. Wunderschön und doch nur ein Hauch.


Unser Leben ist auch manchmal so. Wir denken wir hätten festes Glas vor uns, aber es ist so zerbrechlich wie eine gefrorene Seifenblase. Deshalb sollten wir jeden Tag bewusst leben und das beste daraus machen. Aus jeder Stunde, aus jeder Minute und aus jeder Sekunde.


Wir sollten nicht nur darauf warten, dass es endlich wieder so wird, wie wir es uns wünschen. Denn jede Zeit ist einmalig und sie kommt nie wieder zurück. Ich hoffe der heutige "Frühlingstag" gibt uns neue Kraft und Neuen Mut, damit wir unsere Tage wie Geschenke sehen.


#seifenblase #gefroreneseifenblase #makrofotografie #zart #zerbrechlich

#wunderschön


29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook