• Christine Nöh

Ende Gelände...


Man soll nicht im Urlaub ein anderer Mensch sein,

sondern nach dem Urlaub.

Gerhard Uhlenbruck


Für mich sind ab heute die Ferien wieder vorbei. Und natürlich kann ich gleich dazusagen, dass ich ja nicht die ganzen Ferien über Urlaub hatte. Nun ist aber die Zeit rum, in der ich komplett über meine Zeit verfügen konnte und mir selbst ausgesucht habe, ob ich jetzt etwas für die Schule oder für andere Projekte mache.


Und wie so oft, merke ich mal wieder, dass ich mir viel zu viel vorgenommen hatte, was ich in diesen Ferien alles erledigen wollte. Vieles habe ich auch geschafft, wie z.B. vier Arzttermine, und viel Gartenarbeit. Ich habe etliche Bücher gelesen und hatte auch Zeit für sportliche Aktivitäten. Aber meine to do Liste ist noch so lang, dass ich locker noch weitere Wochen damit füllen könnte.


Es ist auf jeden Fall gut, dass ich viele Sachen in aller Ruhe erledigen konnte und den Rest muss ich einfach wieder dazwischen packen. Wir wissen ja, dass immer noch viel Sand dazwischen passt, wenn man das Glas auch mit großen Steinen gefüllt hat. Ab sofort sind meine großen Steine ja wieder die Schule, aber auch da finde ich sicher Lücken für viele kleine Aktionen.


Die Fensterläden der Ferien sind nun zu, aber das Leben mit der Schule ist auch interessant und voller neuen Herausforderungen. Natürlich liebe ich die Ferien, aber es wäre doch etwas ungünstig, wenn ich nur für die Ferien leben würde. Dann wäre ja ein Großteil meines Lebens für die Katz.


Also geht es nun weiter- packen wir es an.


#fensterläden #fenster #geschlossen #zuende #herzen #fachwerkhaus #weitermachen




20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nikolausi