top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Aufgeräumt

Aufräumen ist das, was man macht bevor Besuch kommt.

Max Goldt


Gestern habe ich meinen Arbeitszimmerschrank aufgeräumt, aber nicht weil Besuch kommt. Denn Besuch würde ja normalerweise nicht in meinen Schrank sehen. Vor zwei Jahren war darin alles wunderbar sortiert und organisiert, aber im Laufe des Lebens kommt eben immer mehr dazu. Man holt etwas heraus und hat hinterher nicht die Zeit es wieder ordentlich einzuräumen, so wurde es im Schrank eben immer wilder.


Jetzt habe ich alles rausgeholt und alles nochmal neu eingeräumt mit beschrifteten Kistchen. Das sieht gut aus... ich hoffe das hält etwas länger. In der Wohnung sieht es jetzt aber nicht aufgeräumter aus, denn ich habe so manches entdeckt, was einfach nicht in den Schrank gehört. Nur wohin damit? Das muss ich möglichst zeitnah entscheiden.


Als nächstes bin ich gespannt, ob ich denn alles wieder finde, wenn ich in nächster Zeit etwas suche. Denn oft ist es so, dass ich genau weiß, wenn ein bestimmtes Blatt unter dem Stapel in der linken Ecke im zweiten Regal liegt. Sobald ich aber alles an einen sinnvollen Platz geräumt habe, finde ich es nicht wieder.


Trotzdem wage ich den neuen Versuch mit meinem Schrank und hoffe, dass es diesmal gelingt.




28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

  32. gutes Internet

  33. Dach über dem Kopf

  34. E-Bike

  35. draußen frühstücken

  36. etwas mit den Kindern unternehmen

  37. Wäschetrockner

bottom of page