top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Außer Atem


Zwischen Gelingen und Mißlingen, in Streit, Anstrengung und Sieg bildet sich ein Charakter.

Leopold von Ranke


Als wir in den Rocky Mountains einen Aussichtspunkt erklommen haben, der sogar über eine Treppe erreichbar war, war ich zuerst geschockt darüber, wie schwer mir das fiel. Eigentlich dachte ich, dass ich doch durchaus ein bisschen fit bin, aber ich war auf dem Weg nach oben tatsächlich außer Atem.


Da die Höhenangaben auf den Schildern ja immer in Fuss angegeben waren, habe ich erst hinterher kapiert, dass wir auf fast 3800 m Höhe waren und daher selbstverständlich die Luft sehr dünn war. Es ist nicht zu vergleichen mit einer Treppe, die bei uns hinter dem Haus nach oben führt. Nicht ohne Grund war ich daher atemlos.


Die ersten zwei Schulwochen kommen mir gerade auch so vor, als hätte ich dünne Luft. Das liegt daran, dass einfach unglaublich viel zu organisieren ist: Elternabend, Klassentage, Konferenzen und Klassenfotos. Jeder Tag ist so voll, dass ich mit Mühe alles gemacht bekomme.


Aber so wie ich den Berg Schritt für Schritt bezwungen habe, so werde ich auch durch die nächsten Wochen einen Tag nach dem anderen hindurch kommen. Wichtig ist dabei, dass ich auf mein eigenes Tempo höre und nicht meine, mit anderen mithalten zu müssen.





27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page